09.10.2017 – Frankfurt – Basis-Workshop „Mit Kennzahlen Managementsysteme sicher steuern“ [Kurs-ID:FFM091017)

Neue Anforderungen an Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagementsysteme

Die revidierten Managementnormen DIN EN ISO 9001:2015 und 14001:2015 stellen die Steuerung betrieblicher Prozesse durch Kennzahlen wesentlich stärker in den Mittelpunkt.

Beim Energiemanagement kommen mit der DIN EN ISO 50003, 50006 und 50015 neue Normen hinzu, die ebenfalls die Bedeutung einer konkreten, messbar verbesserten Energetischen Leistung betonen.

Unser Workshop Mit Kennzahlen Managementsysteme sicher steuern führt Sie in die neuen Anforderungen der verschiedenen Normen ein und vermittelt Ihnen an praktischen Beispielen und Übungen, wie Sie

⇒ für Ihr Unternehmen angemessene Kennzahlen definieren,
⇒ Kennzahlen nutzen, um die Qualität Ihrer Prozesse und Ergebnisse zu beurteilen,
⇒ mit Kennzahlen den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess systematisch steuern.

Inhalte des Workshops

  •  Energiemanagement
    • Anforderungen der Normen ISO 50003, 50006 und 50015 an den KVP,
    • Definition Kennzahl – Definition Baseline – ein gemeinsamer Nenner,
    • Baseline: Referenzgrößen korrekt setzen und anwenden,
    • Einflussfaktoren und ihre Bewertung durch Kennzahlen,
    • Statistische Methoden zur Bewertung von Einflußfaktoren
    • Einsparberechnung
  • Kennzahlen zur ISO 14001:2015
    • Umweltziele benötigen Umweltkennzahlen
    • Nutzen einer Umweltkennzahl gegenüber absoluten Werten
    • Anwendung im Umweltprozess und beim betrieblichen Umweltschutz
    • Rechtliche Anwendung (Lösemittelbilanz) einer Kennzahl in Bezug zu einem Grenzwert
  • Kennzahlen zur ISO 9001:2015
    • Leistungsindikatoren zur ISO 9001:2015
    • Prozesse benötigen Indikatoren zur Bewertung Ihrer Leistungsfähigkeit
    • Beispiele von Leistungsindikatoren zum PDCA

Bitte beachten Sie:

Dieser Workshop ist für Energiemanagement-Experten der ideale Einstieg für den Aufbaukurs BERECHNUNG UND BEWERTUNG VON EINFLUSSFAKTOREN mit Neustrukturierung der Baseline und Kennzahl am 10. und 11. Oktober 2017 (Kurs-ID: FFM10111017) in Frankfurt am Main

Referent:

Dr. Ulrich Hatzfeld, Unternehmensberater für Energiemanagementsysteme und Leitender Auditor ISO 9001, 14001 und 50001 der Bavaria Certification GmbH

Zielgruppe:

Energiemanager, – beauftragte, Energieberater und Auditoren

Termin:

09.10.2017, 14:00-17:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Station Lounge, Am Hauptbahnhof 10, 60329 Frankfurt am Main

Hier gehts zur Wegbeschreibung

Kosten Basis-Workshop (Kurs-ID: FFM091017):  

190,00 € zzgl. MwSt. (incl. Workshopunterlagen, Pausenverpflegung und Mittagessen)

 

Melden Sie sich hier an für den Workshop „Mit Kennzahlen Managementsysteme sicher einstufen“. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bundlepreis mit 2-tägigem Aufbauworkshop „Berechnung und Bewertung von Einflussfaktoren (Kurs-ID: FFM10111017)“:

1.250,00 € zzgl. MwSt (incl. Workshopunterlagen, Pausenverpflegung, Getränken, Teilnahmebescheinigung)

Wir freuen uns auf einen interessanten Workshop mit Ihnen und den anschließenden fachlichen Austausch!