15.03.2019 – Validierung von Prozessen und Anlagen

Das Schreckgespenst der Validierung von Prozessen, Software und Anlagen ist in aller Munde und droht viele Firmen und deren Mitarbeiter zu überfordern.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie praxisnah, kostensparend und mit dem gesunden Menschenverstand schnell an Ihr Ziel kommen.

Themen:

  1. Validierung von Prozessen
  2. Validierung von Produktionsprozessen
  3. Risikobasierte Prozessbewertung
  4. Vom Validierungsmasterplan zum Validierungsreport
  5. Anlagenvalidierung DQ, IQ, OQ, PQ
  6. Statistische Grundlagen zu QQ und PQ

Nach erfolgter Teilnahme erhalten Sie von uns eine Teilnahmebestätigung.

Termin: 15.03.2019
Teilnahmebeitrag: 490,00 € zzgl. MwSt. (enthalten sind die Teilnahme am Seminar, die Seminarunterlagen, die Seminarverpflegung, sowie die Teilnahmebescheinigung)
Zielgruppe:  Projektmanager oder Qualitätsmanagementbeauftragte, Führungskräfte, Auditor/innen.
Referent: Thomas Bierwirth, ist berufener Auditor im Bereich QMS, UMS und Medizin und Berater für Managementsysteme
Veranstaltungsort: Martinushaus, Aschaffenburg

Melden Sie sich hier an